Helamps

Kleider für Besondere Anlässe

Abendkleider Blaue


Neuesten Nachrichten

Artikel unter der Kategorie:

Abendkleider Blaue

Hochzeitsgaststile nach Kleiderordnung


V-Ausschnitt A-Linie Chiffon Dreiviertel Länge Ärmeln Kurzes Brautkleid
Der Rhythmus der Hochzeitssaison hat Einzug gehalten, was bedeutet, dass Einladungen wahrscheinlich links und rechts in Ihrem Postfach landen. Der Zustrom von schickem Briefpapier kann mehrere Fragen aufwerfen, eine im Zusammenhang mit den Garderobenkriterien. Was ist der Unterschied zwischen formell und lässig am Strand? Wo passt die weiße Krawatte hin und wie ist sie mit der schwarzen zu vergleichen? Ist es jemals in Ordnung, Jeans zu tragen? Um Verwirrung zu vermeiden, haben wir vier mögliche „Dresscodes“ zusammengefasst, denen Sie in dieser Saison möglicherweise gegenüberstehen. Betrachten Sie dies als Ihren Crashkurs für Hochzeitskleidung und bereiten Sie sich darauf vor, mit Bravour zu bestehen, damit Sie sich mit einem klaren „Ja“ bei allen bevorstehenden Hochzeitstagen melden können.
A Linie Ärmelloses Prinzessin Bodenlanges Abendkleid aus Chiffon
Halten Sie sich für die extravaganteste Kleiderordnung von allen an eine neutrale Palette für ein Oscar-würdiges Ensemble. Ein bodenlanges Kleid ist in der Regel in Ordnung. Machen Sie also Lust auf ein Pailletten-Neckholder-Kleid mit offenem Rücken oder wählen Sie das Drama in einer tiefschwarzen Nummer mit einem Perlen-Oberteil.
Klassisches Quadrat Ausschnitt Kurze Ärmeln Schlichtes Legeres Brautkleid
Von allen Hochzeitskleidern ist die schwarze Krawatte wahrscheinlich die häufigste. Töte den halbnormalen Stil in einem Cocktailkleid im Metallic-Flapper-Stil oder sei eine schicke Prinzessin in einem schmal geschnittenen Spitzenkleid mit schicken Ausschnitten.
More...
Davis Bonnie2020-03-17

Hochzeitsgast Kleider von Dress Code



Orte zu besuchen und Leute zu sehen, ist im Grunde das inoffizielle Mantra des Frühlings. Wenn Sie die Hochzeitssaison hinzufügen, werden Sie noch mehr sehen, als Sie geplant haben. Und ob es sich um die Küstenangelegenheit Ihres Cousins Cali I oder um die eines Freundes aus der Familie handelt, die Frage „Was trage ich?“ Ist Ihnen bei jeder Einladung in den Sinn gekommen… vielleicht mit einer gewissen Panik. Was genau heißt denn „dressy casual“… und weiße Krawatte? Ist das eine Sache? (Ja, ja, das ist es.) Wir haben 5 beliebte Kleiderordnungen für Hochzeitsgäste und die Partykleider, die wir für jeden tragen, aufgeschlüsselt. Panikmodus: Aus.
Prinzessin Tüll Perlenbesetztes Ärmelloses Normale Taille Abiballkleid
Dies ist wahrscheinlich die Kleiderordnung, mit der Sie am wenigsten vertraut sind. Eine weiße Krawatten-Kleiderordnung ist die schickste von allen, bei der Frauen aufwändige, lange Kleider tragen müssen. Denken Sie an Met Gala, aber nicht an "da draußen". Ein königsblaues Abendkleid aus einem edlen Taftstoff mit goldenen Verzierungen passt perfekt zu einer Soiree mit weißer Krawatte. Pinkies up!
Prinzessin Ärmelloses Natürliche Taile A-Linie Chiffon Cocktailkleid
Eine Kerbe unter der weißen Krawatte, die üblichere schwarze Krawatten-Kleiderordnung deutet auf ein langes Kleid oder ein raffiniertes Cocktailkleid hin. Haben Sie Spaß mit Ihrer Garderobe, indem Sie ein Abendkleid aus perlenbesetztem Jersey in einem sirenenroten Farbton wählen. Ein fabelhafter Auftritt? Deine.
Perlenbesetztes Normale Taille A-Linie Prinzessin Tüll Cocktailkleid
Wenn Sie das Wort „optional“ eingeben, wird es ein bisschen… rätselhaft. Keine Bange! Black Tie optional bedeutet einfach, dass Sie dasselbe Ensemble wie bei einem regulären Black Tie-Event tragen können, dies jedoch nicht unbedingt tun müssen. Ein trägerloses Satin-Partykleid mit hübschen Taschendetails ist super schick und trifft sich in der Mitte formell und halbformell.
More...
Davis Bonnie2019-07-29

Die Kleider zum Trainieren: Sie werden wieder zum Trend!

Kendall Jenner Eva Longoria durch Blake Lively, Amal Clooney und viele andere beim letzten Filmfestival in Cannes haben mehrere Starlets ihre Sehenswürdigkeiten auf dem langen Kleid gesetzt. Wir könnten sogar sagen, dass diese Art der eigentliche Star des roten Teppichs war oder dass diese Sterne wissen würden, wenn vereinbart alle oder fast diese Art von Blick zu setzen. Blau, rot, schwarz oder weiß, gespalten oder von oben bis unten geschlossen, egal welche Farbe, dieses Outfit sorgte für Furore. Dieses neue Lieblingsstück, geschnitzt als eine Höhe von Schönheit und Eleganz, verdient es, näher herangezoomt zu werden, weil es ein roter Teppich ist.



Das Auswuchs des Trolling-Kleides könnte dem Schwanz einer Meerjungfrau eine Illusion geben. Man fragt sich dann, woher kommt die Idee, diesen Stil zu konzipieren? Auf den ersten Blick verstehen wir, dass es direkt von den Hochzeitskleidern und Hollywood-Glamour vergangener Zeiten inspiriert ist. Aber seit einiger Zeit gehen wir zurück zum Jahrgang, es ist wieder das neue Zeitlose, auf das man wetten kann. Nach mehreren Jahren der Diskretion, wiederholt sie und nehmen wieder das Cannes roten Teppich mit einem Eingang, da Band durch die herausragenden Stars getragen wird.



Während sie mit ihrem zweiten Kind mit Green Lantern Schauspieler Rayan Reynolds, Blake Lively, schwanger ist, ist die Tür dicht am Körper. Es ist eine schöne Technik, um seine Form und gleichzeitig seine Baby-Beule in Eleganz zu zeigen. Dieses Stück stammt von der Marke Versace. Seine elektrische blaue Farbe lässt dieses Starlet der Serie Gossip Girl noch mehr glänzen. George Clooneys Frau, Amal Clooney, hat sich für einen langen griechischen Zug entschieden. Es ist auch ein Versace-Produkt, aber das mischt zwei Stile in einem Kleid: Drape und Fluidity sind auf dem Rendezvous. Die Muse L'Oreal und Hauptdarstellerin in Desperate Housewives wiederum wählten einen Stil, der den Flop mit einem manchmal trägerlos langen Kleid streifte, manchmal mit langen Ärmeln. Aber als Modedame wusste sie, wie man es anzog, also gab es keinen Mode-Fauxpas. Alles was wir sagen können ist, dass Eva Longoria weiß, wie es geht.

More...
Davis Bonnie2017-12-08

Copyright © 2018 Helamps.com. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben.