Helamps

Kleider für Besondere Anlässe Brautmutterkleider

Brautkleider Trends von 2018


Neuesten Nachrichten

Brautkleider Trends von 2018

Da nicht jede Frau jedes Jahr auf dem Markt für ein Hochzeitskleid ist, sind Hochzeitskleid Trends nicht so weit bekannt als Trends für die kommende Saison. Obwohl viele Frauen nicht den Gang entlang gehen und deshalb nicht an Brautkleidtrends für das Jahr interessiert sind, ist es immer noch wert zu wissen, wo die Braut Tendenzen in den Jahren sind, die häufig Brautabnutzung Elemente unserer Freizeitkleidung beeinflußt!

Spitze Lange Ärmel A Linien Brautkleid mit Blumenstickerei - Bild 1
 

Bare / Lace / Details auf der Rückseite

Für 2014 nehmen Brautkleider eine Abkürzung in den Ausschnitt ... aber nicht wo Sie vielleicht denken. Die Rückseite des Kleides ist, was in der Nachsaison geschieht. Einer der größten Trends in dieser Saison ist es, deinen Rücken irgendwie aufzudecken, egal, ob er deinen Rücken mit Spitze, Spitzenrahmen oder komplettem Rückenausschnitt bedeckt. Wenn Sie sich für ein tief ausgeschnittenes Kleid entscheiden, stellen Sie sicher, dass Ihr Rücken bereit ist, nackt zu sein, indem Sie Ihre Rückenmuskulatur ablösen und tonisieren.

Bunte Kleidung

Machen Sie sich bereit, sich von allen weißen Mänteln zu verabschieden, die entlang der Strecke gehen. Diese bevorstehende Hochzeitssaison zeigt uns Kleidung in den verschiedenen Farben und Tönen. Die meisten der farbenfrohen Kleider dieser Saison sind von dem Pastell-Trend inspiriert, den wir im Frühling gesehen haben, so dass jeder mehr Lust auf Süßigkeiten hat, um der Zeremonie zu folgen. Natürlich können einige Bräute nicht verstehen, in candy pink Baumwolle zu heiraten, aber immer noch ihren "gierigen" widmen wollen. Bräute haben die Möglichkeit, in ihrer Guillotine, Blumen oder Schuhe einen Hauch von Farbe hinzuzufügen.

Lange Ärmel

Oder wenn Sie mit dem Vorschlag, dass dieser Trend mit dem königlichen Hochzeitskleid begann, nicht einverstanden sind, ist eines wahr: Es hatte ein langes Kleid mit langen Ärmeln und jetzt übernimmt dieser Trend die Spur. Längere Ärmel dienen auch dazu, die zusätzliche Nacktheit auf den Schultern der Kleidung dieser Jahreszeit auszugleichen. Langärmelige Brautkleider werden in festen Stoffen oder lacey Stoffen gesehen und gehen weiter unten am Handgelenk oder am oberen Ellbogen.

Zwanzig Mädchen

Diese Kleider sind speziell für Frauen gemacht, die vom Look und Feel vergangener Epochen leben. Ausgestattet mit einem umgefallenen Bund, schwülen Stoffen und Drapierungen, um die weibliche Form zu unterstreichen, haben diese Kleider alles. Wenn Sie sich entscheiden, ein "Zwanziger-Kleid" zu tragen, achten Sie darauf, sich zu verpflichten! Diese Kleider wurden für Perlen, Glitzer, Glamour und High Heels gemacht. Die Muster und Anwendungen dieser Kleider können auch die Designs der 1920er mit Art-Deco-Inspirationen lustig machen. Dieser Trend der Brautkleider ist für Frauen, die eine größere Hitze anstreben und etwas, das sich von der traditionellen Kleidung unterscheidet, aber nicht zu weit.

Oberbekleidung / Umhänge

Heiratshochzeiten sind fast die üblichen Ehen und Frauen versuchen irgendwo eine Hochzeit zu haben oder manchmal ist es anders; Deshalb gibt es am Hochzeitstag einen Bedarf an Outwear. Hauben und Wraps, die ein Teil Ihres Kleides sind, sind ein weiterer Trend für Brautkleider im Jahr 2014. Für ein wenig Abdeckung gibt es Schichten von Tüll oder Organza. Für mehr Wärme in einer Hochzeit im Winter, stricken Capes und Pelz (Fake oder Echt) warm und sehen stilvoll an Ihrem besonderen Tag.

Davis Bonnie 2017-12-08

Copyright © 2018 Helamps.com. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben.