Helamps

Kleider für Besondere Anlässe Sexy Abendkleider

Wie man das rechte Zeremonie-Kleid wählt


Wie man das rechte Zeremonie-Kleid wählt

Eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie vor der Teilnahme an einer Party treffen müssen, ist die Suche nach zeremoniellen Kleidern, die Sie für die Party tragen möchten. Das richtige Kleid für die Party auszuwählen ist kein einfacher Prozess. Sie müssen eine Vorstellung davon haben, welche Art von Kleidung gut an Ihnen sein wird. Wenn Sie die richtige Art des Kleides wählen, können Sie sogar in einem billigen Abendkleid groß schauen. Solange Sie wissen, welche Farbe, Schnitt und Wildleder Ihren Körper haben, können Sie in allen Arten von Kleidern wunderschön aussehen. Werfen wir einen kurzen Blick auf das, was Sie betrachten müssen, während Sie künstlerische Kleider sammeln, damit Sie gut aussehen.



Die Farbe der Haut

Es ist wichtig, Kleidung zu wählen, die zu Ihrem Hautton passt. Sammeln Sie Kleidung, die nicht zu Ihrer Hautfarbe passt, wird Ihr Aussehen behindern, obwohl das Kleidungsdesign gut ist.

Leather Fair: Wenn Sie eine klare Haut haben, vermeiden Sie Kleidung, die weiß oder gelb ist. Frauen mit dunklen Haaren können sich für ein rotes oder grünes Kleid entscheiden. Alternativ können Sie sich für Kleider entscheiden, die helle oder neutrale Farben haben.


Leben one Schulter Cocktailkleid mit Reißverschluss - Bild 1


Mittlere Haut: Wenn Sie einen mittleren Hautton haben, wählen Sie Kleidung mit einem warmen Farbton. Neutrale Töne wie Schwarz, Grau und Braun ergänzen den Hautton. Sie können auch für Party Outfits entscheiden, die blau oder rot sind.

Dunkle Haut: Vermeiden Sie es, schwarze oder braune Kleider zu tragen, wenn Sie dunkelhäutig sind. Entscheiden Sie sich für helle Töne wie Weiß, Gelb, Rosa und Grün, da der Hautton hervorgehoben wird.

Körperform

Die Auswahl eines Anzuges, der zu Ihrer Körperform passt, ist sehr wichtig, besonders wenn Sie gut aussehen wollen. Nur bestimmte Kleidungsstücke können die Form des Körpers hervorheben und sollten daher ihre Körperform kennen und einen Anzug wählen, der sie zufriedenstellt.

Große Hüften - Wenn Sie breite Hüften haben, vermeiden Sie festliche Outfits, die Drucke haben, besonders in der unteren Hälfte des Kleides. Entscheiden Sie sich für einzelne, schattierte Straight-Cut- oder Empire-Kleidungsstücke, wenn Sie wichtige Hüften haben.

Große Brüste - Wenn Sie große Brüste haben, entscheiden Sie sich für Kleidung, die einen viereckigen Hals hat oder versuchen Sie ein verkleidetes Kleid. Wenn Sie Kleidung tragen, die einen breiten Gurt hat, wird sie Ihre Brust stützen, während Sie mit einem schmalen Bund Ihren Torso verringern.

Kleine Brüste - Kleine breasted Frauen können für ein Kleid mit einem Ausschnitt oder einem mit einem hohen Ansatz entscheiden. Spaghetti und Langarm Kleider sind auch mit Frauen mit kleinen Brüsten kompatibel.


Bauch - Wenn du einen kleinen Bauch hast, vermeide es, zeremonielle Kleider aus Satin oder Seide zu kaufen. Entscheiden Sie sich für die Empire-Linie oder flared Kleidung mit einem breiten Bund, wie es Ihnen helfen wird, mehr Form zu geben.

Wähle KEINE Kleider und Röcke, die kurz, eng, locker und kurz sind. Wähle eine lange Kleidungszeremonie, die zwei der genannten Attribute hat, aber nicht alle vier in der gleichen Farbe. Vermeiden Sie wadenlange Anzüge und Röcke, da es Sie 10 Jahre älter aussehen wird und es ist immer am besten, einen Netzrock zu vermeiden.

Davis Bonnie 2017-11-29

Copyright © 2018 Helamps.com. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben.